Der Brombachsee

Der Brombachsee


Der größte See im Fränkischen Seenland besteht aus drei Seen, den zwei Vorsperren – Kleiner Brombachsee und Igelsbachsee, sowie dem Großen Brombachsee. Idyllisch liegt er eingebettet in die Spalter Hügellandschaft.

Sieben Freizeitanlagen und die Badehalbinsel Absberg locken Badegäste und Wassersportler ans und aufs Wasser.

Großer Brombachsee
Länge bis 5,1 km, Breite bis 2,0 km, Tiefe bis 32,5 m, Gesamtfläche 870 ha. Rad- und Wanderweg um den See ist 17,5 km.

Kleiner Brombachsee
Länge bis 2,5 km, Breite bis 1,0 km, Tiefe bis 13,4 m, Gesamtfläche 250 ha. Rad- und Wanderweg um den See ist 8,5 km.

Igelsbachsee
Länge bis 2,2 km, Breite bis 0,4 km, Tiefe bis 11,5 m, Gesamtfläche 90 ha. Rad- und Wanderweg um den See ist 6,5 km.

Kontakt

Zweckverband Brombachsee
Obere Dorfstr. 3
91785 Pleinfeld-Ramsberg

Tel. 09144 / 571
Fax. 09144 / 6701